China

Nach wie vor besteht ein höheres Risiko für Durchfallerkrankungen landesweit.


Cholera und Typhus kommen in China sporadisch vor. Betroffen sind die Küstenregionen einschließlich der Großstädte wie Hong Kong und Shanghai. Infektionsquelle sind gewöhn-lich unzureichend gegarte Meeres-früchte. Reisende sollten Nahrungs-mittel- und Trinkwasserhygiene beachten, eine Impfberatung und evtl. Impfung gegen Typhus ist ebenfalls zu empfehlen.


1 Ansicht